Startseite
unser Team
Impressionen
Aktuelles
Events
Business
Hochzeitsfloristik
Trauerfloristik
Archiv
Service
Jobs
Kontakt
Impressum
Unbenanntes Dokument

Mit Blumen(Werk) ins Glück ...

Hochzeitsfloristik nach Maß geschneidert - kommen Sie
vorbei und erzählen Sie uns von Ihren Anliegen und Vorstellungen
für den ganz besonderen Tag in Ihrem Leben.
Wir beraten Sie gerne rund um das Thema
Hochzeit, vom Brautauto bis zu der Tischdekoration.

Unsere Philosophie:
- Ungestörte individuelle Beratung
- Neueste Technik
- Geschultes Personal durch zertifizierte Weiterbildungen
- Hoher Qualitätsanspruch an uns und unsere Lieferanten
- Trendige Fachliteratur
- Skizzen und Probearrangements


HIER können Sie unseren Flyer herunterladen, ausdrucken
und ausgefüllt mitbringen:



Hier ein paar Impressionen:

 


11. März - Hochzeitsstress ...? Wir holen Sie da raus!

am Sonntag, 11. März von 13.00 - 18.00 Uhr
in der Hauptstraße 50 in Bühl (neben Café Böckeler)

Dein Typ - Deine Blumen! Entdecken Sie, welche Blumen und welcher
„florale Style“ zu Ihrem Typ passen!

Hochzeitsstress ...? Ihr BlumenWerk-Team „entstresst“ Ihre Hochzeits-
wunsch-Floristik: Vom Brautstrauß über Kirchen- u. Autoschmuck bis hin
zur kompletten Ausstattung der Hochzeits-Räumlichkeiten.

Und sonst ...? Freuen Sie sich auf tolle Highlights und kulinarische
Leckereien unserer Partner.

Weitere Infos erhalten Sie bei einem Klick auf folgende Bilder:


Juni 2011 - „Hochzeits(t)räume im BlumenWerk

Den ganzen Juni über präsentierte das BlumenWerk-Team an jedem ...
Freitag von 8.00 - 20.00 Uhr und Samstag von 8.00 - 16.00 Uhr
traumhafte Hochzeits-Themen!


Und hier geht’s zu den Fotos des Hochzeitsmonats Juni 2011 ...

Hochzeitsmesse im „BlumenWerk“  Sonntag, 14. März 2010

fotos: beatrix krone
Auf der Suche nach einem wirklich originellen Heiratsantrag, einem ausgefallenen Brautstrauß oder einem außergewöhnlichen Tischschmuck? Bei der zweiten Hochzeitsmesse im Bühler BlumenWerk gibt es auf alle Fragen rund um die Hochzeit viele blumige Antworten, die dafür sorgen, dass aus der Vermählung wirklich der berühmte schönste Tag im Leben wird. Seit Wochen ist BlumenWerk Geschäftsführerin Nicole Jäger und ihr Team an den Vorbereitungen, um die große Vielfalt floraler Möglichkeiten darzustellen. Wer sich als Dornröschen fühlen möchte und verspielte, romantische Dinge liebt, dürfte im „Dornröschenschloss“ fündig werden. Warme Pastelltöne prägen diesen Themenschwerpunkt der romantischen Natürlichkeit. Damit bei der floralen Gestaltung im wahrsten Sinn alles „rund läuft“ bietet sich die Brautrolle als gutes Omen geradezu an. Samtig weich, fließende Ranken und edle Blüten verleihen Ihr das filigrane anmutende Äußere. Hinter rassigen Kurven verstecken sich extravagante Blumenarrangements, die man nicht überall sieht: Mit allen Sinnen!

Dezent und zurückhaltend soll es auf gar keinen Fall sein, der schönste Tag im Leben. Exotische Blüten in roten Abstufungen, machen Lust auf das Abenteuer Ehe und versprechen eine aufregende Zeit: Flitterwochen an Südseestränden und gemeinsame Expedition in tropische Regenwälder. Temperamentvolle Bräute lassen hier nichts anbrennen. Reduziertes Design, in Grüntönen bilden dazu einen Kontrast und werden unter dem Motto „modernes Leben“ präsentiert. Wer mit beiden Beinen fest im Leben und im Alltag steht, genießt es wenn den Augen Stille geboten wird. Moderne Paare möchten auch am Hochzeitstag ihren reduzierten Stil beibehalten statt üppiger Fülle genießen sie geradlinige, ruhige Formen und Farben. Das beruhigt die Sinne, beweist den Blick für Werte und bietet einen dekorativen Rahmen für einen Tag an dem nur die Liebe zählt. „Wir haben für jeden Geschmack etwas“, erklärt Nicole Jäger, die den Besuchern jedoch weit mehr als nur das übliche Blumenangebot (Brautstrauß, Auto-, Kirchen- und Tischschmuck) bieten will.

Das Nebengebäude wird am Sonntag 14. März zur Ideenschmiede für den originellen Heiratsantrag umgestaltet. Immer wieder haben die Floristinnen mitbekommen, dass es an kreativen Ideen für den Antrag mangelt. Vielleicht kann mit einem schwimmenden Herz mit Kerzenlichtern auf einem See die Liebeserklärung unterstrichen werden oder mit einem romantischen Candlelight-Dinner. Viel will Nicole Jäger nicht verraten, „einfach eintreten und verzaubern lassen“, lacht sie.

Weitere Anregungen erhalten die Besucher der Hochzeitsmesse von den sechs beteiligten Partnern. So gibt es Secco von der Affentaler Winzergenossenschaft. Die Firma casa toscana (Sasbach), lädt zur Kostprobe ein, damit die Hochzeit kulinarisch ebenfalls zum Erlebnis wird. Das Audi-Autohaus Friedmann zeigt schöne Hochzeitsflitzer. Das Reisebüro Rade aus Achern gibt Tipps für die Flitterwochen, und Anregungen für alle die gern in Urlaub gehen, während das
Fotostudio Beatrix Krone aus Rastatt den schönsten Tag durch Bilder unvergesslich macht. Direkt vor Ort im BlumenWerk frisiert der Sasbacher Friseur „Kopflos“. Hier kann Frau sich verwöhnen und stylen lassen. Stärken Sie sich zwischendurch mit Kaffee und Kuchen und mit etwas Glück lassen sich am Sonntag zudem Gutscheine für ein Fotoshooting oder Blumen gewinnen. Für die Kinder wird ein Malwettbewerb unter dem Motto „Wer malt das schönste Hochzeitspaar“ veranstaltet.

(Auszug aus dem Artikel im ABB, März 2010, Text: J. Feuerer)


Rückblick auf unsere Hochzeitsmesse in 2009:

Hochzeitsmesse im „BlumenWerk“  Sonntag, 3. Mai 2009

Von 11 Uhr bis 17 Uhr durften sich die Kunden rund um das Thema
„Hochzeit“ auch bei den anwesenden sechs Partnerfirmen beraten lassen.

Blumen machen nicht nur das Leben
schöner und bunter, sie zaubern
Lächeln auf Gesichter und vor allem
sind sie das Tüpfelchen auf dem „i“
einer jeden Hochzeitsfeier.
Der schönste Tag im Leben wäre
ohne sie schlicht undenkbar, umso
mehr Wert legen Brautpaare auf die
stilvolle Gestaltung des Blumen-
schmucks: Die Ausschmückung der
Kirche, das Blumengesteck auf dem
Brautauto, Ansteckblumen, Tisch-
dekoration, die Blumen im Haar der
Braut und natürlich der Brautstrauß –
sie begleiten das Brautpaar den
gesamten Tag über. Floristin Nicole
Jäger, die bereits seit mehreren
Monaten erfolgreich das BlumenWerk
in der Bühlertalstraße 38a betreibt, bietet eine blumige Rundum-Betreuung
aus einer Hand an. „Ich lege großen Wert auf Blumen und Gestaltungsformen,
die harmonisch auch zum Brautpaar passen“, betont sie. Um ihren Kundinnen
und Kunden den besten Service bieten zu können, haben sie und ihre Mitar-
beiterinnen eigens spezielle Hochzeits- Fortbildungskurse besucht, bei denen
sie neue Techniken und Gestaltungsformen erlernt haben.
„Die modernen Blumengestecke, Sträuße und Arrangements sind eindeutig
geprägt von zarter Luftigkeit“, erklärt Frau Jäger. So hat sich beispielsweise
bei der Tischdekoration einiges geändert und hier wird auf Flechttechniken
mit Gräsern gesetzt, die den natürlichen Look zur Geltung bringen.

Schon die neuen Formen sind ein Hingucker und vorbei ist die Zeit, in der
die Blumenstiele immer zusammengebunden wurden. Zu Rundungen,
Halbkreisen oder auch spindelförmig Gestaltungsformen bieten sie der
Braut ganz neue Haltemöglichkeiten. Nicht selten kann der Strauß dabei
auch wie ein Täschchen am Handgelenk baumeln.

„Mit den sechs Partnern an Bord ist die Hochzeitsmesse eine runde Angele-
genheit und vor allem können sich Brautpaare bei uns rundum und vollständig
beraten lassen“, weist Frau Jäger mit Team auf die anderen Anbieter bei der
Hochzeitsmesse hin.
Kundinnen und Kunden können sich vom „h-werk“ Achern frisurtechnisch
beraten und stylen lassen, oder bei Hoppenkamp sogar ein Kurzmakeup
gemacht bekommen. Trauringe steuert der Bühler Juwelier Link bei und
beim Stand der Affentaler WG darf man Sekt und Secco für den Empfang
nach der Kirche verkosten. Darüber hinaus wurde vom Autohaus Friedmann
das neue Audi A5 -Cabrio und der Audi A8 vorgestellt, die natürlich stilgerecht
mit hochzeitlichen Blumengestecken geschmückt wurden.

Etwas Besonderes war auch die ausgestellte Stretchlimo, die man für den
großen Tag mieten kann. Damit keiner an dem Tag zu kurz kam, konnten
Kinder in der Kreativecke kleine Holzherzen bemalen und basteln, bei Kaffee
und Kuchen durften sich die Kunden zwischendurch stärken, außerdem
warteten attraktive Gewinne auf viele Teilnehmer.

(Auszug aus dem Artikel im ABB, Mai 2009)

 

BlumenWerk
Nicole Bäuerle
Bühlertalstr. 38a
77815 Bühl

Tel. 07223.23742
Fax 07223.250469

info@blumenwerk-buehl.de

© BlumenWerk 2008 | Alle Inhalte rechtlich geschützt